Meidling und Josefstadt: Polizei gingen zwei Dealer ins Netz

Mehrere Dealer in Wien geschnappt
Mehrere Dealer in Wien geschnappt ©APA (Sujet)
In Wien-Josefstadt und Wien-Meidling wurden mehrere Dealer von der Polizei beobachtet und festgenommen. Einem Mann gelang die Flucht.

Am Donnerstag, den 10. Jänner um 14.45 Uhr beobachteten zwei Streifenbeamte einen Suchtgifthandel zwischen zwei Männern am Lerchenfelder Gürtel Josefstadt. Die Beamten schritten ein und führten Personskontrollen durch. Als die Polizeibeamten die Ausweise der beiden Beschuldigten kontrollierten, attackierten die Männer gleichzeitig die Polizisten mit Faustschlägen und versuchten zu flüchten.

Einer der beiden, ein 23-jähriger Mann, konnte von den Polizisten festgenommen werden. Dem zweiten Täter gelang vorerst die Flucht, nach ihm wird gefahndet.

Dealer in Meidling festgenommen

Gegen 17:00 Uhr wurde ein 18-jähriger Mann von Streifenpolizisten bei einem Suchtgifthandel in Meidling beobachtet. Als der Dealer die Polizisten erblickte ergriff er sofort die Flucht. Die Beamten konnten den Mann nach kurzer Verfolgung festnehmen.

Bei der Festnahme bemerkten die Polizisten, dass der Mann mehrere Gegenstände, die er im Mund hatte, verschluckte. Der Beschuldigte wurde sofort in ein Spital verbracht. Dort konnte auf Röntgenaufnahmen Suchtgiftkugeln im Magen des Mannes festgestellt werden. Der Mann wurde festgenommen und befindet sich in Haft.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Meidling und Josefstadt: Polizei gingen zwei Dealer ins Netz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen