Mehrere Flüchtlinge auf Autobahn in NÖ aufgegriffen

Zu einem Aufgriff mehrerer Flüchtlinge ist es in Österreich auf einer Autobahn gekommen.
Zu einem Aufgriff mehrerer Flüchtlinge ist es in Österreich auf einer Autobahn gekommen. ©APA/LUKAS HUTER (Symbolbild)
Elf Flüchtlinge wurden am Wochenbeginn auf der Ostautobahn (A4) in Fischamend (Niederösterreich) aufgegriffen.

Sie sollen aus Bangladesch stammen, sagte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner und bestätigte einen Online-Bericht von "Heute". Die Flüchtlinge seien nach Schwechat gebracht worden und hätten Asyl beantragt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mehrere Flüchtlinge auf Autobahn in NÖ aufgegriffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen