Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehrere Festnahmen bei Drogenschwerpunkten in Wien

Fünf Cannabis-Bunker wurden im Zuge des Schwerpunktes ausgehoben.
Fünf Cannabis-Bunker wurden im Zuge des Schwerpunktes ausgehoben. ©LPD Wien
Von Freitag auf Samstag konnte die Polizei bei diversen Kontrollen in mehreren Wiener Bezirken Suchtmittel sicherstellen sowie Dealer festnehmen.

Ein Kontingent an Kriminalbeamten des LKA Wien vollzog in der Nacht auf Samstag in mehreren Bezirken der Stadt eine Schwerpunktaktion.

Wiener Polizei nimmt Drogendealer fest

Im Zuge der Aktion wurden in Zusammenarbeit mit der Diensthundeeinheit fünf Bunker mit Suchtmittel (Cannabis, ca. 150 Gramm) aufgefunden und sichergestellt. Insgesamt kam es zu 11 Drogen-Sicherstellungen und vier diesbezüglichen Festnahmen.

Die Beamten führten 125 Personenkontrollen durch, wo drei Personen an Ort und Stelle wegen fremdenrechtlicher Bestimmungen festgenommen wurden. Eine Person wurde auf frischer Tat nach Diebstahl angehalten. Es kam zu etlichen Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz und anderer straf- bzw. verwaltungsrechtlicher Delikte.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mehrere Festnahmen bei Drogenschwerpunkten in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen