Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mehr Geld für Entwicklungshilfe?

NGOs fordern Aufwertung der Entwicklungshilfe
NGOs fordern Aufwertung der Entwicklungshilfe ©APA
Frage des Tages von VN und VOL.AT: Muss der Staat mehr Geld in die Entwicklungshilfe investieren?

Mit Beginn der Koalitionsverhandlungen haben sich auch die heimischen entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisationen (NGOs) mit ihren Forderungen zu Wort gemeldet. Ein Kurswechsel bei humanitärer Hilfe und Entwicklungspolitik sei dringend notwendig, so der Tenor der NGO-Vertreter bei einer Pressekonferenz am Montag in Wien. Neben mehr finanziellen Mitteln forderten sie auch neue Strukturen.

Umfrage

Frage des Tages vom Montag

Am Montag wollten wir von Ihnen wissen: Sind Sie der Meinung, dass es eine Pensionsreform braucht?

Ja: 64 Prozent
Nein: 36 Prozent

(1814 Teilnehmer)

  • VIENNA.AT
  • Frage des Tages
  • Mehr Geld für Entwicklungshilfe?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen