Mehr Datenschutz: Diese Alternativen gibt es für WhatsApp und Co.

Für WhatsApp und Co. gibt es einige Alternativen.
Für WhatsApp und Co. gibt es einige Alternativen. ©pixabay.com (Sujet)
Mark Zuckerberg plant WhatsApp, Instagram und Facebook zu fusionieren.

Der Facebook Gründer Mark Zuckerberg möchtet WhatsApp, Instagram und Facebook fusionieren. Damit soll es beispielsweise möglich werden, als Instagram User eine Nachricht an einen WhatsApp User zu senden. Wer sich bei diesem Gedanken unwohl fühlt, kann sich Alternativen suchen.

Im Video findet ihr einige Alternativen für Facebook, WhatsApp und Co.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mehr Datenschutz: Diese Alternativen gibt es für WhatsApp und Co.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen