Mehr als 700.000 Ukrainer in Deutschland registriert

Über 700.000 geflüchtete Ukrainer wurden seit Kriegsbeginn in Deutschland registriert.
Über 700.000 geflüchtete Ukrainer wurden seit Kriegsbeginn in Deutschland registriert. ©REUTERS/Fabrizio Bensch (Sujet)
Seit Kriegsbeginn sind bereits über 700.000 Ukrainer in Deutschland registriert worden.

Vom 24. Februar bis zum 11. Mai seien exakt 727.205 Menschen neu im Ausländerzentralregister (AZR) erfasst worden, erklärt das Innenministerium laut Vorabbericht der "Welt am Sonntag". Davon seien 714.998 Personen (98,3 Prozent) ukrainische Staatsangehörige. Viele von ihnen könnten aber in andere EU-Staaten weitergereist und auch in die Ukraine zurückgekehrt sein.

Mehr als 700.000 Ukrainer in Deutschland registriert

Rund 40 Prozent der Ukraine-Flüchtlinge seien minderjährig. Von den Erwachsenen, die aus der Ukraine gekommen sind, seien 81 Prozent Frauen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Mehr als 700.000 Ukrainer in Deutschland registriert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen