Megan Fox hat heimlich geheiratet

Megan Fox und Brian Austin Green überraschten mit der Heirat
Megan Fox und Brian Austin Green überraschten mit der Heirat ©AP
Hollywood-Beauty Megan Fox hat ihren Lover Brian Austin Green am 24. Juni in einer heimlichen Zeremonie auf Hawaii geheiratet.
Sexy Bilder von Megan Fox
Megan Fox für Emporio Armani
Megan Fox: Aus für Transformers
Megan Fox hat sich erneut verlobt

Das Schauspielerpaar Megan Fox (24) und Brian Austin Green (36) hat geheiratet. Die sexy Hollywoodlerin (‘Transformers’) und der gutgebaute Serien-Star (‘Beverly Hills, 90210’) lernten sich 2004 kennen und verlobten sich zwei Jahre später. Im vergangenen Jahr trennten sich die Promis kurz, sind seit ihrer Wiedervereinigung aber überglücklich. 

Vo einigen Wochen dann enthüllte Fox, wieder mit ihrem Lebensgefährten verlobt zu sein. Jetzt gab der Sprecher von Brian Austin Green bekannt, dass die Hochzeit unter Ausschluss der Öffentlichkeit am 24. Juni auf Hawaii stattfand. Fox und Green gaben sich im ‘Four Seasons Resort’ auf Big Island vor sechs Gästen das Ja-Wort. Mit dabei war auch der kleine Sohn des TV-Stars, Kassius (8), den Green mit seiner Ex-Freundin Vanessa Marcil großzieht. 

Ein Insider plauderte gegenüber dem amerikanischen ‘Star’-Magazin aus: “Es lief alles streng geheim ab. Jeder musste Geheimhaltung schwören.” Megan Fox und Brian Austin Green verbringen auch die Flitterwochen auf Hawaii und relaxen mit ihren neuen Eheringen am Strand. 

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Megan Fox hat heimlich geheiratet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen