Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Massenkarambolage auf A2 Richtung Wien: Kilometerlanger Stau

Acht Autos waren in den Unfall auf der A2 Richtung Wien involviert.
Acht Autos waren in den Unfall auf der A2 Richtung Wien involviert. ©APA (Sujet)
Am Mittwochnachmittag kam es auf der Südautobahn (A2) bei Kottingbrunn im niederösterreichischen Bezirk Baden zu einer Massenkarambolage mit acht beteiligten Autos. Kilometerlanger Stau war die Folge.

Wie Sonja Kellner vom Roten Kreuz mitteilte, endete der Unfall glücklicherweise verhältnismäßig glimpflich: Eine Person wurde leicht verletzt.

Wie auch die Tageszeitung "Heute" online berichtete, waren mehrere Fahrspuren der A2 in Richtung Wien vorübergehend gesperrt.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Massenkarambolage auf A2 Richtung Wien: Kilometerlanger Stau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen