Martin Stranzl beendet ÖFB-Teamkarriere

Martin Stranzl hat am Mittwochabend seinen Rücktritt aus der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft bekanntgegeben. "Ich bin zu dem Entschluss gekommen, meine Karriere in der österreichischen Nationalmannschaft zu beenden", erklärte der 29-jährige Verteidiger in einer schriftlichen Stellungnahme.

Der Spartak-Moskau-Legionär hatte zuletzt mit heftiger Kritik an der Personalpolitik des ÖFB-Teamchefs Dietmar Constantini aufhorchen lassen. Auf die genauen Gründe für seinen Rückzug aus dem Team ging Stranzl in seiner Aussendung nicht ein. “Ich habe immer mit Stolz und großer Leidenschaft für die Nationalmannschaft gespielt und möchte mich auf diesem Wege bei den Fans für die langjährige Unterstützung bedanken”, so der Burgenländer.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Martin Stranzl beendet ÖFB-Teamkarriere
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen