marklion setzt sich im WPT Paris Qualifier durch

©BWIN
Während sich das bwin Team auf die GSOP Live Saisonpremiere in Manchester vorbereitet (ab dem 2. August geht es los), finden weiterhin Qualifier für das nächste WPT Event statt. Die World Poker macht in Paris Halt und das bwin Team wird versuchen, an den Erfolg der letzten WPT in Wien anzuschließen.

Es sind große Fußstapfen, die maxxll_1 hinterlassen hat, nachdem er in Wien am Final Table Platz nahm. Es gibt aber reichlich Kandidaten, die gerne in diese treten.
Letzten Sonntag waren es etwa 40 Spieler, die in dem $320 Online Final ein Package in Angriff nahmen. Ein Package im Wert von stolzen $15.000.

Eines davon lag im Prizepool und als der Finaltisch des Qualifiers endlich feststand, waren noch mehrere bekannte Namen im Rennen.
Mit MarcNoer, ._Casino_, eytyhis1 und cubraka waren vier bwin Teamveteranen im Kampf um das Package vorne dabei, mussten aber knapp vor dem Ziel den Traum (vorerst) begraben. cubraka hatte es beinahe schon in den Händen, erst im Heads Up musste er sich marklion geschlagen geben.

Wir gratulieren marklion zum Ticket nach Paris und freuen uns, ihn dort persönlich begrüßen zu dürfen. Unserem Pokerblog ist er bereits zur Genüge bekannt. Neben einem dritten Platz in einem GSOP-Event ist er auch in zahlreichen Live-Qualifiern vorne dabei, endlich darf er sich über ein Package freuen.

  • VIENNA.AT
  • Poker
  • marklion setzt sich im WPT Paris Qualifier durch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen