Mark Wahlberg kann sich nicht gegen seine Kinder wehren

Rhea Durham, die Frau von Hollywood-Star Mark Wahlberg, ist mit dessen vierten Kind schwanger. Jetzt enthüllte der Schauspieler, er mache sich ernsthafte Sorgen, weil er schon die ersten drei Kinder nicht im Griff habe.
Mark Wahlberg 2009
Mark Wahlberg in "The Lovely Bones - In meinem Himmel"

Leinwand-Beau Mark Wahlberg (38) hat offensichtlich viele Talente – Kindererziehung gehört nicht dazu. Rhea Durham (31) ist derzeit schwanger mit Wahlbergs viertem Kind. Während der Schauspieler seine Vaterrolle liebt und gerne Zeit mit seinen Sprösslingen Ella (6), Michael (3) und Brendan (14 Monate) verbringt, kommt er nur schwer damit zurecht, wenn seine Kinder sich mal daneben benehmen. 

“Jetzt ist wirklich nicht der richtige Zeitpunkt, um ein Weichei den Kindern gegenüber zu sein, weil sie wirklich ihre Grenzen testen, um zu sehen, wie weit sie gehen können”, verdeutlichte der Star lachend. “Sie sind aber trotzdem so süß, ich will sie nicht maßregeln.”

Zwar hat sich der Hollywood-Star geschworen, strenger zu werden, sobald Baby Nummer vier auf der Welt ist, allerdings glaubt er nicht, das auch umsetzen zu können. Wahlberg und Durham haben vor wenigen Monaten geheiratet und genießen ihr Ehegatten-Dasein in vollen Zügen. An die neuen Umstände hat sich allerdings noch nicht jeder in der Familie gewöhnt, wie Wahlberg vor kurzem enthüllte.

“Es war nett, alles offiziell zu machen, weil wir jetzt wissen, dass wir für immer zusammen sein werden”, erklärte der Schauspieler jüngst die Vorzüge seiner Ehe und lachte: “Die Kinder freuen sich sehr darüber, obwohl mein Sohn derjenige sein will, der mit Mommy verheiratet ist. Er versucht immer wieder, mir den Ring vom Finger zu klauen!”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Mark Wahlberg kann sich nicht gegen seine Kinder wehren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen