Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mark Joyce gewinnt Vienna Snooker Open

In der letzten Woche fanden in Wien die 9. Vienna Snooker Open statt.
In der letzten Woche fanden in Wien die 9. Vienna Snooker Open statt. ©pixabay.com
Der Engländer Mark Joyce hat am Sonntagabend die 9. Vienna Snooker Open gewonnen. Er sicherte sich so 2.500 Euro Preisgeld.

Der 35-jährige Weltranglisten-54. rang im Finale seinen Landsmann Mark King mit 5:4 nieder und sicherte sich damit den Siegerscheck über 2.500 Euro. Joyce sorgte außerdem mit einem Maximum Break von 147 Punkten im Achtelfinale auch für das sportliche Highlight des Turniers, das zusätzlich mit 500 Euro belohnt wurde.

Österreicher im Achtelfinale

Österreichs 17-jähriges Toptalent Florian Nüßle aus Graz schaffte ebenso wie Lokalmatador Sebastian Hainzl den Achtelfinaleinzug der mit 10.000 Euro dotieren Konkurrenz.

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Mark Joyce gewinnt Vienna Snooker Open
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen