Marilyn Manson live am "Freitag dem 13." in Wien: Konzert im Gasometer

Wiedersehen macht Schrecken: Marilyn Manson gastiert wieder mal in Wien.
Wiedersehen macht Schrecken: Marilyn Manson gastiert wieder mal in Wien. ©APA
Ein passenderes Datum wäre dann wohl nur Halloween gewesen: Mit neuem Soundmaterial im Gepäck (immerhin, wir sind bereits bei Album Nummer 9) macht sich der exzentrische US-Rocker Marilyn Manson wieder mal auf nach Wien.


Prophet, Popkultur-Chronist, Schauspieler, Liveperformer, lebender Antichrist – Marilyn Manson hat in den Jahren seiner beachtlichen Karriere viele Facetten seines Könnens gezeigt und dafür schon die eine oder andere Bezeichnung kassiert.

Für seine Fans ist er in erster Linie aber ein Musiker der Sonderklasse: Mit seinem 9. Album “The Pale Emperor” beweist Manson, dass er es nach wie vor versteht, zu (schock)rocken. Die erste Vorabsingle „Third Day Of A Seven Day Binge” wurde kürzlich zusammen mit den Smashing Pumpkins in London performt und war auf Platz 1 in der Lieblingssongliste des renommierten Rolling Stone, das den Track treffend als „ebenso runterziehend wie catchy” beschrieb.

Marilyn Manson live: Konzert im Gasometer

Mit diesem neuen Sounmaterial kommt er nun wieder live zu uns (zuletzt gab es ihn im Sommer 2014 hier live zu sehen). Hätte an Halloween vielleicht besser gepasst, aber egal: Marilyn Manson live, am Freitag, dem 13. November im Wiener Gasometer.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Marilyn Manson live am "Freitag dem 13." in Wien: Konzert im Gasometer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen