Mann überfiel Bank im Bezirk Mistelbach

Im Bezirk Mistelbach überfiel ein Mann eine Bank. Die Polizei konnte einen Verdächtigen in Tschechien anhalten.
Im Bezirk Mistelbach überfiel ein Mann eine Bank. Die Polizei konnte einen Verdächtigen in Tschechien anhalten. ©APA/LUKAS HUTER
Am Dienstag überfiel ein Mann eine Bank in Laa an der Thaya (Bezirk Mistelbach). In Tschechien konnte die Polizei eine Person anhalten, die möglicherweise der Tatverdächtige ist.

In Laa an der Thaya (Bezirk Mistelbach) ist Dienstagmittag eine Bank überfallen worden. "Es wurde niemand verletzt", sagte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner auf APA-Anfrage. Der Täter ergriff die Flucht. Im Zuge einer Fahndung wurde in Tschechien eine Person angehalten. "Möglicherweise könnte es sich um den Tatverdächtigen handeln", bestätigte der Sprecher Online-Medienberichte.

Mann überfiel Bankfiliale im Bezirk Mistelbach

Zum Hergang der Tat in der Stadt an der Grenze zu Tschechien waren vorerst keine näheren Informationen bekannt. Die Ermittlungen durch das Landeskriminalamt Niederösterreich waren im Laufen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mann überfiel Bank im Bezirk Mistelbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen