Mann in Frauenkleidern gewinnt Modelcontest

Screenshot
Screenshot ©facebook.com/Otto
Einen Modelwettbewerb auf der Facebook-Fanpage des Online-Händlers "Otto" hat ein Mann in Frauenkleidern für sich entschieden.

48.490 Teilnehmer haben bei dem Facebook-Contest (www.facebook.com/Otto) Fotos eingesendet und etwa 1.200.000 Stimmen wurden abgegeben. Der erste Platz ging mit rund 23.000 Votes an “Brigitte” -  einem 22-jährigen Studenten in Frauenkleidern.

Sein Preis: Ein 400 Euro Otto-Einkaufsgutschein, sowie ein Fotoshooting in Hamburg. Die Initiatoren scheinen es aber mit Humor zu nehmen und freuen sich mit den Worten “aus der Nummer kommst du nicht mehr raus” bereits auf die Bilder.

Pressesprecher Thomas Voigt erklärt auf new-business.de: “Wir freuen uns über die riesige Resonanz auf diese Aktion, danken allen Teilnehmern und sind vom Ergebnis wirklich überrascht. Aber Humor ist, wenn man trotzdem lacht.”

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mann in Frauenkleidern gewinnt Modelcontest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen