Mann ging auf Polizisten los: Festnahme am Ring

Ein Polizist wurde von dem Mann verletzt.
Ein Polizist wurde von dem Mann verletzt. ©APA/Sujet
Am frühen Dienstagabend forderten Polizisten einen vorerst unbekannten Mann am Wiener Parkring zum Stehenbleiben auf. Einem Zeugen zufolge hatte der Unbekannte kurz vorher einen älteren Herren im Stadtpark zu Boden gerissen und auf ihn eingetreten.

“Unbeirrt setzte der Beschuldigte seinen Weg fort und beschimpfte die Beamten”, berichtet die Polizei am Mittwoch.

Schließlich wurde der 29-Jährige trotz heftiger Gegenwehr festgenommen. Ein Polizist wurde leicht verletzt.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Mann ging auf Polizisten los: Festnahme am Ring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen