Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann brach im Bezirk Baden mehrere Tankstellenautomaten auf

Dieser Mann wird nach den Straftaten in Baden gesucht
Dieser Mann wird nach den Straftaten in Baden gesucht ©LKA NÖ
Ein unbekannter Mann steht im Verdacht, mindestens sieben Mal an Tankstellen im Bezirk Baden sein Unwesen getrieben zu haben. Abgesehen hatte er es dabei auf Selbstbedienungsautomaten zur Autowäsche oder zum Autostaubsaugen, die er aufgebrochen haben soll.

Der unbekannte Täter hat in der Zeit von 22. Oktober 2011 bis 01. Mai 2012 insgesamt sieben Einbruchsdiebstähle in Selbstbedienungsautowaschautomaten bzw. in Selbstbedienungsstaubsaugerautomaten einer Tankstelle in Möllersdorf (Bezirk Baden) verübt und aus den Kassen das Münzgeld gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2.220 Euro.

Wer kennt den mutmaßlichen Täter von Baden?

Das Referat für Öffentlichkeitsarbeit der Sicherheitsdirektion für das Bundesland Niederösterreich hat das Foto des mutmaßlichen Täters zur Veröffentlichung freigegeben. Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Traiskirchen unter der Telefonnummer 059133-3313 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mann brach im Bezirk Baden mehrere Tankstellenautomaten auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen