Mann bei Autounfall in Niederösterreich schwer verletzt

Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. ©Bilderbox
Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw ist ein 42-Jähriger am Sonntagabend in Sollenau (Bezirk Wiener Neustadt) schwer verletzt worden.

Der Mann musste von Feuerwehrmitgliedern aus dem Fahrzeug befreit werden, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Montag in einer Aussendung. Er wurde ins Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert.Die 20-jährige Lenkerin des entgegenkommenden Autos erlitt bei der Kollision ebenfalls Blessuren. Sie wurde ins Landesklinikum Baden gebracht.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mann bei Autounfall in Niederösterreich schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen