Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mangelt es Wien an Polizisten?

1.300 Exekutivbeamte werden laut SPÖ in Wien benötigt. Bürgermeister Michael Häupl startete einen Neuversuch beim Innenministerium für mehr Posten - vergebens.

Laut ORF.at melden die Wiener Polizeistellen beispielsweise auf der Mariahilferstraße mehr Polizeihandlungen als in Niederösterreich und im Burgenland zusammen. Bürgermeister Michael Häupl hat erneut beim Innenministerium um eine Personalaufstockung angesucht – allerdings erfolglos. Zuständig hierfür sei Bundeskanzler Alfred Gusenbauer (SPÖ), so das Innenministerium.

Darüber hinaus sollen in Wien 95 neue Polizisten ihren Dienst antreten, 400 weitere seien in Ausbildung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mangelt es Wien an Polizisten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen