ManCity-Topstürmer Aguero fällt rund 4 Wochen aus

Der City-Topscorer muss pausieren
Der City-Topscorer muss pausieren
Manchester City wird rund einen Monat auf seinen Toptorjäger Sergio Aguero verzichten müssen. Wie Trainer Manuel Pellegrini am Freitag bekannt gab, laboriert der Argentinier an einer Muskelverletzung im Oberschenkel. Aguero wird damit neben dem Schlager gegen Chelsea am Montag auch das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Barcelona am 18. Februar versäumen.


Der Angreifer hat sich die Blessur beim 5:1-Erfolg gegen Tottenham am Mittwoch zugezogen. Zuvor hatte Aguero im Spiel gegen die Spurs seinen 26. Treffer in der laufenden Saison erzielt. “Sergio ist ein Top-Spieler, aber ich denke, wir können ihn ersetzen”, betonte Pellegrini.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • ManCity-Topstürmer Aguero fällt rund 4 Wochen aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen