Major Vienna: Ermacora/Pristauz überraschten mit erstem Sieg

Ermacora/Pristauz feierten den ersten Sieg beim Major Vienna 2018.
Ermacora/Pristauz feierten den ersten Sieg beim Major Vienna 2018. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Martin Ermacora/ Moritz Pristauz überraschten am Donnerstag beim Major Vienna 2018 mit einem glatten 2:0 gegen die als Nummer 2 gesetzten Olympia-Silbermedaillengewinner Paolo Nicolai/Daniele Lupo (ITA).
Auftaktsniederlage für ÖVV-Teams

Beim Beach-Volleyball-Major in Wien hat es im insgesamt siebenten Hauptbewerbs-Match mit österreichischer Beteiligung den ersten Sieg gegeben. Martin Ermacora/ Moritz Pristauz überraschten am Donnerstag mit einem glatten 2:0 (17,16) gegen die als Nummer 2 gesetzten Olympia-Silbermedaillengewinner Paolo Nicolai/Daniele Lupo (ITA).

Damit stehen sie vorzeitig in der K.o.-Phase, im zweiten Gruppenmatch am Nachmittag geht es gegen die Russen Wjatscheslaw Krasilnikow/Nikita Ljamin um den direkten Achtelfinaleinzug.

>> Alle Infos zum Beach Volleyball Major Vienna

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Beach-Volleyball Major Vienna
  • Major Vienna: Ermacora/Pristauz überraschten mit erstem Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen