Madonnas irrer Plan: Sie will noch ein Kind und sucht eine Ersatzmutter!

Madonna kann nicht genug kriegen. Jetzt will der Superstar ein fünftes Kind. Und zwar ein leibliches! Doch weil es für eine 51-Jährige relativ schwierig ist, schwanger zu werden, sucht sie jetzt eine Leihmutter...
Madonna in Rio
Madonna in Malawi
Madonna beim Pizza-Essen
Madonna will noch ein Kind

Vier Kinder hat die Amerikanerin bereits, ihre zwei leiblichen Lourdes und Rocco, sowie die beiden adoptieren David und Mercy. Jetzt hat sie sich in den Kopf gesetzt, noch einmal eigenen Nachwuchs in die Welt zu setzen, so ein Freund der Sängerin zu englischen Zeitschrift Gracia. Und was Madonna möchte, bekommt sie normalerweise auch.

Doch mit 51 hat die biologische Uhr bei den meisten Frauen ausgetickt. Darum habe sich die Sängerin bereits mit Fruchtbarkeitsexperten getroffen, um verschiedene Möglichkeiten durchzusprechen, so der Freund.

Eine Option sei die Leihmutterschaft. Auf den Geschmack gebracht hat sie „Sex and The City”-Star Sarah Jessica Parker, die sich ihren Kinderwunsch vergangenes Jahr mit Hilfe einer Leihmutter erfüllt hat. Auf einer Party in den Hamptons bei New York erzählte Sarah Jessica der Sängerin alles über den Prozess. Madonna war begeistert.

Vor allem, weil sie nach der schwierigen Adoption von Mercy keine Lust hat, noch einmal durch das ganze Verfahren zu laufen. Sie wisse allerdings auch, dass es sehr schwer werden wird, eine geeignete Leihmutter zu finden, so der Insider. Die Person müsse extrem verschwiegen und vertrauenswürdig sein.

Auch wer der Vater von Madonnas Wunschkind sein soll, steht noch in den Sternen. Jesus Luz, ihr Toy-Boy aus Brasilien, scheint ja aus dem Schlafzimmer der Queen of Pop ausgezogen zu sein…

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Madonnas irrer Plan: Sie will noch ein Kind und sucht eine Ersatzmutter!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen