Madonna denkt über eine weitere Adoption nach: Plant sie gerade Kind Nummer 5?

Vier Kinder sind Pop-Diva Madonna wohl nicht genug: Die Sängerin denkt tatsächlich darüber nach, ein weiteres Kind zu adoptieren…

Sie hat zwar bereits die zwei leiblichen Kinder Lourdes und Rocco, sowie die beiden adoptierten Sprösslinge David und Mercy aus dem afrikanischen Malawi – sie schließt jedoch weiteren Nachwuchs nicht aus.

„Sag niemals nie”, so Madonna zu dem Thema gerade dem britischen TV-Sender GMTV. Seit vielen Jahren engagiert sie sich für Waisen in Malawi, gründete ihre eigene Wohltätigkeitsorganisation Raising Malawi. Dieses Jahr baute sie dort eine große Schule.

Madonna sagt, dass sie wirklich stolz auf die Arbeit ist, die sie in Afrika leistet: „Was meine Karriere und die Arbeit, die ich getan habe, angeht, habe ich das Gefühl, unheimlich viel erreicht zu haben. Ich habe jetzt vier Kinder und denke, dass ich eine gute Mutter bin. Ich fühle mich absolut zufrieden mit allen Bereichen meines Lebens.” So zufrieden, dass sie sich offensichtlich weiteren Familiennachwuchs vorstellen könnte! Und das quasi als alleinerziehende Mutter in New York! Ex-Mann Guy Ritchie lebt in London – und Model-Lover Jesus Luz wird wohl kaum ein Ersatz-Daddy für die vier Kids sein!

Allerdings vermisst Madonna ihre egemalige Wahlheimat England – dort konnte sie nämlich problemlos in der Gegend herumspazieren, ohne von einer Horde Paparazzi verfolgt zu werden. Außerdem: „In London ist es ist es freundlicher und entspannter als in Manhattan.”

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Madonna denkt über eine weitere Adoption nach: Plant sie gerade Kind Nummer 5?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen