Machthaber Mubarak zu lebenslanger Haftstrafe verurteilt

Vom Vorwurf der Korruption freigesprochen: Prozess live im TV.
Vom Vorwurf der Korruption freigesprochen: Prozess live im TV. ©AP
Ein Strafgericht in Kairo hat den ägyptischen Ex-Präsidenten Hosni Mubarak (84) am Samstag zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Staatsanwalt hatte für den im Februar 2011 entmachteten früheren Staatschef, der nahezu dreißig Jahre an der Macht gewesen war, die Todesstrafe gefordert.
Das Ende von Mubarak
Todesstrafe für Mubarak gefordert
2011: Mubarak vor Gericht
Mubaraks Rücktritt im Februar 2011
Jubel nach Mubarak-Urteil

Richter Ahmed Refaat verurteilte Mubarak wegen dessen Verantwortung für die tödlichen Schüsse auf Demonstranten im vergangenen Jahr. Vom Vorwurf der Korruption wurde der Ex-Präsident freigesprochen. Der Prozess wurde live im ägyptischen Fernsehen übertragen.

Arabischer Frühling forderte 850 Menschenleben

Der Ex-Staatschef war wegen Amtsmissbrauchs, Bestechlichkeit und der Befehl zur Tötung von Demonstranten während des 18-tägigen Volksaufstands Anfang vergangenen Jahres angeklagt. Bei der Niederschlagung der Proteste des Arabischen Frühlings kamen rund 850 Menschen ums Leben.

Söhne von Mubarak auf der Anklagebank

Außer Hosni Mubarak sind in diesem Verfahren auch die beiden Söhne des Ex-Präsidenten, Alaa und Gamal, angeklagt, sowie ein Geschäftsmann, der ehemalige Innenminister Habib al-Adli und sechs ehemalige Führungskräfte der Sicherheitsbehörden.

Mubarak war im Februar 2011 nach tagelangen Massenprotesten zum Rücktritt gezwungen worden. Der Oberste Militärrat unter Feldmarschall Mohammed Hussein Tantawi übernahm damals die Macht.

Mubarak auf Krankenbahre

Vor der Urteilsverkündung hielten Mubarak-Gegner Bilder von Demonstranten hoch, die bei den Massenprotesten im vergangenen Jahr getötet worden waren.

Mubarak, der auf einem Krankenbett in den Gerichtssaal gebracht worden war, blieb nach der Urteilsverkündung ruhig. Er trug eine dunkle Sonnenbrille. Gegen das Urteil kann der frühere Staatschef Berufung einlegen. APA

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Machthaber Mubarak zu lebenslanger Haftstrafe verurteilt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen