Lugner erteilt George Clooney eine Absage

©ap
Richard Lugner gab nun bekannt, dass ihm George Clooney von einer Agentur als Gast für den Wiener Opernball angeboten wurde. Mit der Begründung, dass er bereits genug Männer habe und eine Frau brauche, sagte Lugner Clooney aber ab.
Lugners: Opernball Anprobe 2011
Lugner hat keinen Ballgast

„Er ist zu dem Zeitpunkt offenbar in Europa“, sagte Lugner, „ Ich habe aber schon zwei Männer in der Loge, ich brauche eine Frau.“ Somit wird der internationale Frauenschwarm George Clooney wohl nicht nach Wien kommen.

Lugner sucht noch immer nach einem weiblichen Ballgast

Richard Lugner seinerseits sucht noch immer nach einer Ersatzbegleitung für den Opernball. Immerhin ist ihm sein weiblicher Stargast vor kurzem von der Schippe gesprungen.

„Ich wähle derzeit aus zehn verschiedenen Frauen eine aus. Nächste Woche gibt’s eine Pressekonferenz, Grüssie“, beendete Lugner kurz angebunden das Interview.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Lugner erteilt George Clooney eine Absage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen