AA

Lotto: Burgenländer knackt Doppeljackpot

Ein Burgenländer hat den Doppeljackpot im Lotto geknackt.
Ein Burgenländer hat den Doppeljackpot im Lotto geknackt. ©APA (Symbolbild)
Der Doppeljackpot im Lotto "6 aus 45" ist geknackt, ein Burgenländer freut sich über drei Millionen Euro.

Ein “Zahlendrilling” mit 25, 26 und 27 sowie insgesamt gleich vier Zahlen aus dem Zwanziger-Bereich sind für einen Lotto-Spieler im Burgenland kein unüberwindbares Hindernis gewesen: Er freute sich dank Quicktipp über den einzigen Sechser bei der Sonntagsziehung von “6 aus 45” und streift mit dem Doppeljackpot mehr als drei Millionen Euro ein.

Zwei Spielteilnehmer aus Wien, einer aus Oberösterreich und einer aus Niederösterreich erzielten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Sie erhalten jeweils mehr als 42.000 Euro. Beim Joker geht es am Mittwoch um einen Jackpot mit rund 400.000 Euro.

(APA, Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Lotto: Burgenländer knackt Doppeljackpot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen