Lochau im Lockdown: Alle Advent-Veranstaltungen mussten abgesagt werden

Die Adventkranzwoche des Lochauer Missionskreises Adventmarkt und Adventcafé im Pfarrheim hat schon langjährige Tradition. Auch in diesem Jahr musste diese besondere Aktion jedoch „Corona-bedingt“ leider wieder abgesagt werden.
Die Adventkranzwoche des Lochauer Missionskreises Adventmarkt und Adventcafé im Pfarrheim hat schon langjährige Tradition. Auch in diesem Jahr musste diese besondere Aktion jedoch „Corona-bedingt“ leider wieder abgesagt werden. ©Schallert/BMS
Neuerlicher Lockdown und hohe Covid-19-Zahlen führten dazu, dass auch in diesem Jahr in der Gemeinde Lochau alle geplanten öffentlichen Adventveranstaltungen von Gemeinde, Pfarre und Vereinen abgesagt werden mussten.
Bilder aus dem Jahr 2019 erinnern an "Advent-Veranstaltungen" vor Corona (Dokumentation)

Den Auftakt machte alljährlich der Missionskreis der Pfarre mit der Adventkranzwoche. Hier waren vor dem 1. Adventsonntag schon seit Jahrzehnten zahlreiche Frauen und Männer in geselliger Runde eine Woche lang täglich mit viel Elan und Kreativität an der Arbeit, um sozusagen „am laufenden Band“ schöne Adventkränze sowie stilvolle Gestecke anzufertigen. Und der Duft nach frischem Tannenreisig, nach Kerzen, nach Kaffee und Kuchen lud die Besucher natürlich auch zu einem gemütlichen Hock im „Adventcafe“ ein. Der Erlös dieser „Adventkranzwoche“ kam dann den vom Missionskreis schon seit Jahren betreuten Projekten in aller Welt zugute, weiters dem Pfarrheim, der Pfarrjugend oder der Sozialaktion „Mitanand – Füranand z´Lochau“.

Absagen im Rahmen des Lochauer Adventzaubers

Der „Lochauer Adventzauber“ startete letztmals vor zwei Jahren mit einem Weihnachtsmarkt auf dem großen Platz vor dem neuen Gemeindehaus und der traditionellen Entzündung der Weihnachtsbeleuchtung. Durch die Marktstände bummeln, sich von den Geschenksideen inspirieren lassen, Freunde treffen und das Kulinarium genießen, das vorweihnachtliche Ambiente auf neuen Platz vor dem Gemeindehaus wurde zum besonderen Erlebnis für die ganze Familie und zum willkommenen Treffpunkt der ganzen Region. Musikalisch umrahmt wurde diese Illuminierung durch den Musikverein Lochau und seiner Jungmusik.

Nicht stattfinden kann auch in diesem Jahr der wunderbare „Schloss Hofener Advent“ mit Renate Bauer (Rezitation) und Alexander Swete (Gitarre). Es war immer ein besonderes Highlight im Veranstaltungsreigen des Kulturausschusses mit Obfrau Petra Rührnschopf. Abgesagt ist auch die Weihnachtsfeier der Gemeinde für ihre Senioren. Unter anderem sorgten auch hier die Chorgemeinschaften wie der Kinderchor der Pfarre – The Voices of happiness KIDS, der Jugendchor der Pfarre – The Voices of happiness oder der Männergesangverein für ein besinnliches Programm. Mit dabei natürlich auch die Jungmusik Lochau unter der Leitung von Stefan Nobis.

Absage der Adventkonzerte in der Pfarrkirche

Auch alle musischen Vereinsaktivitäten wurden mit dem aktuellen Lockdown wieder eingestellt. Neben den Probentätigkeiten mussten in diesem Sinne auch alle öffentlichen Auftritte abgesagt werden, so das Adventkonzert des Männergesangvereines oder das festliche blasmusikalische „Konzert zur Adventszeit“ des Musikvereines Lochau in der stimmungsvoll adaptierten Pfarrkirche.

Weitere Absagen

Vorerst auf Februar 2022 verschoben wurde auch das große „Spark7 Nachwuchs Hallenturnier“ in Lochau als besonderes Highlight für die heimische Fußballjugend in der Winterpause. In sieben Altersklassen – U7, U8, U9, U10, U12, U14 und U16 – kämpften hier alljährlich über 50 Teams an drei Turniertagen mit viel Begeisterung um die Turniersiege und Pokale.

Mehr wissen

Informationen auf den Websites der einzelnen Veranstalter, der Homepage der Gemeinde Lochau https://gemeinde.lochau.at/veranstaltungskalender.html bzw. auf der Website www.leiblachtal-erleben.eu

  • VIENNA.AT
  • Lochau
  • Lochau im Lockdown: Alle Advent-Veranstaltungen mussten abgesagt werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen