AA

Lkw Unfall auf der B18 in Leobersdorf

Am Montag ist auf der B18 ein Lkw Anhänger umgekippt.
Am Montag ist auf der B18 ein Lkw Anhänger umgekippt. ©Einsatzdoku
Im niederösterreichischen Bezirk Baden ist ein Anhänger eines mit Papier geladenen Lkws aus noch unbekannter Ursache umgestürzt. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Bilder vom Unfall

Zu einem Lkw Unfall ist es am Montag auf der B18 in Leobersdorf, Höhe Kreisverkehr A2 gekommen. Aus noch unbekannter ist der Anhänger eines mit Papier beladenen Lkw umgestürzt.  Für die Bergung musste neben der zuständigen Freiwilligen Feuerwehr Leobersdorf die Freiwillige Feuerwehr Traiskirchen mit einem Kran angefordert werden.

Behinderungen durch Lkw Unfall

Nach dem Entladen wurde der Anhänger mittels Kran aufgerichtet. Die B18 war im Unfallsbereich erschwert passierbar, die Auffahrt Richtung Wien gesperrt. Verletzt wurde bei diesem Lkw Unfall zum Glück niemand.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Lkw Unfall auf der B18 in Leobersdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen