Zweiter Tag der "Zukunftsklausur" der Wiener SPÖ

Die "Zukunftsklausur" findet erstmals unter Michael Ludwig statt.
Die "Zukunftsklausur" findet erstmals unter Michael Ludwig statt. ©APA
Am Donnerstag startete die Wiener SPÖ am Kahlenberg ihre “Zukunftsklausur”. Auch am Freitag werden dabei Themen wie “Schutz und Sicherheit”, “Internationalität” oder “Heimat und Lokalität” diskutiert. Wir berichten im Live-Stream.
"Zukunftsklausur" startet

Am Wiener Kahlenberg begannn am Donnerstag die zweitägige “Zukunftsklausur” der Wiener SPÖ. Daran nehmen die rund 60 Mitglieder des erweiterten Parteivorstands teil.

Es ist die erste große Tagung der Wiener Roten, die unter dem neuen Parteivorsitzenden Michael Ludwig stattfindet. Angekündigt wurde eine inhaltliche Debatte, Personalentscheidungen sind dort offiziell kein Thema.

Pressekonferenz: Alle Infos zur “Zukunftsklausur” der Wiener SPÖ

Am Freitag fand anlässlich der “Zukunftsklausur” eine Pressekonferenz statt. Wien als die Hauptstadt der Digitalisierung Europas und die Aufwertung von Bezirken und Grätzeln: Das sind zwei der markantesten Ergebnisse der Wiener SPÖ, die Landesparteisekretärin Barbara Novak und Parteichef Michael Ludwig präsentierten.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zweiter Tag der "Zukunftsklausur" der Wiener SPÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen