Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

LIVE: WAC gegen Rapid Wien - Ticker, Stream, TV-Übertragung

Rapid Wien trifft am Samstag auf "Angstgegner" WAC und hofft nach zwei Niederlagen wieder auf einen vollen Erfolg. Hier finden Sie den LIVE-Ticker zum Bundesliga-Spiel, außerdem lesen Sie hier wo Sie das Match im TV und Live-Stream verfolgen können.

Ausgerechnet in einer Phase des Misserfolgs steht für Rapid Wien das vielleicht unliebsamste Auswärtsspiel der Halbsaison auf dem Programm. Die Hütteldorfer gastieren am Samstag zum Auftakt der 17. Fußball-Bundesliga-Runde in der Lavanttal-Arena, wo es gegen den WAC in bisher elf Pflichtspielen nur zu einem Sieg reichte.

Rapid Wien vor schwieriger Aufgabe in Bundesliga

Rapid-Trainer Goran Djuricin weiß, was seine Mannschaft erwartet: “Auch wenn es ihnen momentan sportlich nicht so gut geht – beim WAC in Wolfsberg ist es nie einfach, zu bestehen.”

Der Wiener sieht den Auftritt in Kärnten aber auch als Chance, die jüngsten Heimniederlagen der Fußball-Bundesliga gegen Salzburg und Altach vergessen zu machen. “Wir steigen mit einem positiven Gefühl in den Mannschaftsbus, denn auch am Mittwoch haben wir mit Altach einen tief stehenden Gegner gehabt und uns acht Möglichkeiten herausgespielt. Wir wissen also, wie wir zum Erfolg kommen können, müssen das aber nun auch auf den Platz bringen und endlich effizienter werden.”

Im Zusammenhang mit den zuletzt fahrlässig vergebenen Chancen forderte Rapid-Choach Djuricin “eine gewisse Gelassenheit auf dem Platz. Wir haben viele kreative Spieler, die sich vielleicht manchmal zu sehr selbst unter Druck setzen und mit sich hadern. Das müssen sie abstellen, ihren Mann stehen und so wieder losgelöster agieren”, erklärte der Rapid-Coach.

WAC wartet seit elf Runden auf einen Sieg

Wolfsberger AC-Coach Heimo Pfeifenberger hat vier Ausfälle zu beklagen und noch dazu mit einer deutlich längeren Misserfolgsserie zu kämpfen: Seit elf Runden warten die Wolfsberger schon auf einen Sieg, der Vorsprung des Tabellenachten auf Schlusslicht SKN St. Pölten schmolz auf sieben Punkte. Dennoch zeigte sich Pfeifenberger gelassen. “Es hat null Sinn, jetzt auf die Tabelle zu schauen. Wichtig ist es, Punkte zu sammeln, dann werden wir am Ende eine positive Bilanz haben.”

Die aktuelle Situation sei “eine große Herausforderung für uns alle”, gab WAC-Coach Pfeifenberger zu. “Das große Erfolgserlebnis hatten wir zuletzt wenig, aber darauf arbeiten wir hin. Wir müssen zurück zu den Basics. Jeder muss an seine Stärken glauben und mit Überzeugung rausgehen”, forderte der Salzburger vor dem Bundesliga-Spiel.

> LIVE-Ticker zum Spiel WAC gegen Rapid Wien ab 16.00 Uhr. <<

WAC gegen Rapid Wien, LIVE auf VIENNA.at

TV-Übertragung und Live-Stream WAC gegen Rapid Wien

Im TV ist das Bundesliga-Match zwischen dem Wolfsberger AC und Rapid Wien live auf Sky zu sehen: Ab 16.00 Uhr wird auf Sky Sport Austria HD das Spiel gezeigt. Auch via sky go ist die Partie auf Abruf verfügbar. Im Internet kursieren auf diversen Seiten wie livetv.sx und atdthe.to auch Live-Streams zum Bundesligaspiel. Das Angebot ist zwar kostenlos, allerdings sind die meisten Dienste nicht legal und daher auch in ihrer Qualität eingeschränkt.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • LIVE: WAC gegen Rapid Wien - Ticker, Stream, TV-Übertragung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen