Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

LIVE: Sommernachtskonzert 2020 - Hier sehen Sie das Konzert live

Das Sommernachtskonzert findet heuer nur für geladene Gäste statt.
Das Sommernachtskonzert findet heuer nur für geladene Gäste statt. ©APA/HANS PUNZ
Am Freitagabend findet das Sommernachtskonzert 2020 der Wiener Philharmoniker im Schönbrunner Schlosspark statt. Der ORF überträgt das Konzert, bei dem nur 1.250 Zuschauer gestattet sind, live ab 20.15 Uhr.

Heute, Freitag, Abend findet das coronabedingt verschobene Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker im Schönbrunner Schlosspark statt. Anders als in den Vorjahren wird die Traditionsveranstaltung aber vornehmlich ein TV-Event. Wegen der Pandemie-Prävention sind nämlich nur 1.250 geladene Gäste anstelle der sonst üblichen rund 100.000 Besucher zugelassen. ORF 2 überträgt ab 20.15 Uhr.

LIVE: Sommernachtskonzert der Philharmoniker unter dem Motto "Liebe"

Heuer haben die Wiener Philharmoniker ihr Konzertprogramm unter das Motto "Liebe" gestellt. Es führt mit Werken von Richard Strauss, Richard Wagner und Giacomo Puccini sowie Offenbach und Massenet hauptsächlich durch die Welt der Oper, in der sich auch der Münchner Klassikstar Jonas Kaufmann am wohlsten fühlt. Er singt u. a. die herausfordernde Arie "Nessun Dorma" aus Puccinis Oper "Turandot". Aber auch andere "Ohrwürmer" wie "Wenn es Abend wird" des Operettenkomponisten Emmerich Kálmán, oder Ausschnitte aus "Doktor Schiwago" von Maurice Jarre und Aram Khatschaturians "Spartacus" sind zu hören, ehe "Wiener Blut" von Johann Strauss das Publikum im spätsommerlichen Schlosspark und vor den Bildschirmen in die Walzerseligkeit entlässt.

Wiederholung des Sommernachtskonzerts 2020

Die ORF-Fernsehübertragung wird erstmals von Teresa Vogl als Moderatorin begleitet, für die Bildregie - mit aufwendiger Technik und 16 Kameras - zeichnet diesmal wieder Henning Kasten verantwortlich. Um 21.55 Uhr gibt es die Wiederholung des Sommernachtskonzerts auf 3sat, zu einem späteren Zeitpunkt auf Ö1.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • LIVE: Sommernachtskonzert 2020 - Hier sehen Sie das Konzert live
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen