LIVE: SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt im Ticker

Wir berichten am Samstag ab 16.30 Uhr live vom Spiel SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt im Live-Ticker.
Wir berichten am Samstag ab 16.30 Uhr live vom Spiel SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt im Live-Ticker. ©APA
Der SK Rapid Wien stellt sich in seinem ersten Heimspiel in der Fußball-Bundesliga-Saison dem SC Wiener Neustadt. Wir berichten ab 16.30 Uhr live vom Spiel in unserem Fußball Live-Ticker.

Im Hanappi-Stadion werden Temperaturen von weit über 30 Grad erwartet. Dessen ungeachtet hat Zoran Barisic drei Punkte im Visier, die Strapazen durch die Hitze lässt der Rapid-Coach schon vorab nicht als Entschuldigung gelten. “Wir werden das Wetter sicher nicht als Ausrede hernehmen”, versprach der Wiener. “Wir wollen Tempo-Fußball spielen – ob es dabei 10 oder 50 Grad hat, ist mir wurscht.”

Rapid geht mit Respekt in das erste Heimspiel

Trotz der 1:5-Heimniederlage der Niederösterreicher vor einer Woche gegen Salzburg hat Barisic Respekt vor dem Gegner. “Wir werden die Wiener Neustädter sicher nicht unterschätzen. Sie haben zwar eine Klatsche bekommen, aber sie werden aus ihren Fehlern sicher gelernt haben und gegen uns anders auftreten. Doch wir versuchen, unser Spiel durchzuziehen und den Fans ein gutes Match mit einem Sieg zu liefern.”

Bis Freitagmittag waren 12.800 Tickets abgesetzt. Außerdem verkaufte Rapid bisher schon 10.450 Saison-Abos, womit nur noch 150 Jahreskarten zu haben sind. Im Moment herrscht also eine Art Aufbruchsstimmung, die Sportdirektor Helmut Schulte nicht nur bei den Fans, sondern auch bei der Mannschaft feststellte. 

Wiener Neustadt will Leistung bringen

Doch auch die Niederösterreicher wollen mit viel Leidenschaft zu Werke gehen. “Im Hanappi-Stadion ist Rapid immer eine Macht. Wir müssen eine super Leistung bringen, um dort etwas zu holen, aber dazu sind wir imstande”, erklärte Coach Heimo Pfeifenberger. Dass es gleich nach dem Debakel gegen Salzburg wieder gegen einen großen Club geht, sieht der Ex-Teamspieler nicht als Nachteil. “Das ist gut, weil man gleich alles abrufen muss und auch unbeschwert spielen kann, weil niemand etwas von uns erwartet.”

Wir berichten ab 16.30 Uhr vom Spiel SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt in unserem Ticker.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • LIVE: SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt im Ticker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen