Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Doppler/Horst hoffen auf Turnier-Erfolg in Wien

Anders Mol und Christian Sandlie Sörum werden als Favoriten in Wien gehandelt.
Anders Mol und Christian Sandlie Sörum werden als Favoriten in Wien gehandelt. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Morgen fällt der Startschuss zum Vienna Major 2019 Beachvolleyball-Turnier auf der Wiener Donauinsel. Bereits heute traf sich die Weltelite des Sports bei der Pressekonferenz.

Auf der Wiener Donauinsel wird diese Woche zum dritten Mal ein Beach-Volleyball-Spektakel auf höchstem Niveau geboten. Die Lokalmatadore Clemens Doppler/Alexander Horst erhoffen sich beim Major der World-Tour ähnliche Erfolge wie bei den ersten Auflagen des Turniers in der Hauptstadt. 2017 waren die Routiniers sensationell Vizeweltmeister geworden, im Vorjahr kamen sie ins Viertelfinale.

"Vikinger" sind Favoriten in Wien

Als Topfavoriten gelten die Jungstars Mol/Sörum aus Norwegen. Die beiden konnten am vergangenen Sonntag bereits das Vierstern-Turnier in Tokio gewinnen.

Für die Europameister und WM-Dritten war es im 26. gemeinsamen World-Tour-Turnier der bereits neunte Titel. Das Duo hatte zuletzt auch schon das Major in Gstaad für sich entschieden, in Wien sind sie ebenfalls Titelverteidiger.

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Doppler/Horst hoffen auf Turnier-Erfolg in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen