LIVE: FC Admira Wacker Mödling gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker

Wir berichten am Samstag ab 19.00 Uhr live vom Spiel FC Admira Wacker Mödling gegen FC Wacker Innsbruck im Fußball Live-Ticker.
Wir berichten am Samstag ab 19.00 Uhr live vom Spiel FC Admira Wacker Mödling gegen FC Wacker Innsbruck im Fußball Live-Ticker. ©APA
Am Samstag treffen Admira Wacker Mödling und Wacker Innsbruck in der Südstadt aufeinander. Wir berichten ab 19.00 Uhr in unserem Live-Ticker vom Spiel.

Für Admira-Trainer Toni Polster ist es die Heimpremiere als Bundesliga-Coach. Mit dem Auftakt konnten beide Mannschaften durchaus zufrieden sein. Die Niederösterreicher forderten Meister Austria auswärts eine Stunde lang voll, verloren aber doch mit 0:2. Die Tiroler knöpften Sturm Graz vor eigenem Publikum beim 2:2 einen Punkt ab und waren dabei dem Sieg näher, kassierten erst in Minute 88 aus einem Schilling-Eigentor den Ausgleich. Dementsprechend spekulieren beide Lager am Samstag mit einem vollen Erfolg.

Polster rechnet mit schwierigem Spiel

“Innsbruck hat sich gegen Sturm stark präsentiert und viel Pech gehabt mit dem Eigentor”, sagte Polster. Der Admira-Coach rechnete daher alles andere als mit einem leichten Spiel. “Trotzdem wollen wir zeigen, dass die Leistung gegen die Austria kein Zufall war. Wenn wir spielerisch genauso auftreten und die Mannschaft ihre Aufgaben erfüllt, wird uns diesmal hoffentlich auch das richtige Resultat begleiten”, hoffte Polster auf drei Punkte.

Die Tiroler waren genauso optimistisch. “Wir haben gegen Sturm ein passables Ergebnis geholt und wirklich sehr gut gespielt. Ich steige voller Zuversicht in den Bus und wenn wir drei Punkte in der Südstadt machen, kann man von einem guten Start sprechen”, sagte Defensivspieler Marco Kofler.

Hitze kein Problem für Innsbruck und Admira

Die große Hitze werde für seine Mannschaft kein Problem darstellen. “Uns macht das sicher nichts aus, weil körperlich sind wir sicher unter den Top drei in Österreich”, meinte der Wacker-Coach. “Toni Polster wird sicher wie auch gegen die Austria auf Risiko spielen, weil er seine Chance nutzen will”, sagte der Tiroler, der sich selbst nicht in die Karten blicken ließ. Durch den Ausfall von Miroslav Milosevic ist er jedenfalls zu einer Umstellung gezwungen. Bei den Admiranern fallen Richard Windbichler, Daniel Toth und Lukas Thürauer weiterhin aus.

Interessant wird sein, wie viele Fans am Samstag den Weg in die vergangene Saison zumeist nur schwächer besuchte Südstadt finden, ob also der Name Polster zusätzliche Anhänger mobilisieren kann. “Ich hoffe auf eine Kulisse, die sich die Mannschaft verdient. Wer Fußball mit Herz und Leidenschaft sehen will wird bei uns sicher auf seine Kosten kommen”, sagte der ÖFB-Rekordtorschütze.

Wir berichten ab 19 Uhr live vom Spiel FC Admira Wacker Mödling gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • LIVE: FC Admira Wacker Mödling gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen