LIVE: Austria Wien gegen Red Bull Salzburg im Ticker

Ab 18.30 Uhr berichten wir in unserem Live-Ticker vom Spiel Austria gegen Red Bull Salzburg.
Ab 18.30 Uhr berichten wir in unserem Live-Ticker vom Spiel Austria gegen Red Bull Salzburg. ©APA
Fußball-Bundesliga-Titelverteidiger Red Bull Salzburg steht am Samstag  im Schlager in Wien gegen die Austria gewaltig unter Druck. Im Falle einer Niederlage in der Generali Arena würde der Rückstand des Titelfavoriten auf die Austria nach dem ersten Saison-Viertel satte neun Punkte betragen. Wir berichten ab 18.30 Uhr in unserem Live-Ticker.

 “Der Austria bietet sich die Möglichkeit, sich abzusetzen. Wir wollen ihnen aber näherkommen. Wir haben die Chance, mit einer Topleistung zu bestehen, wir müssen alles raushauen”, meinte Salzburgs Trainer, der Emotionen und Feuer in seiner Truppe sehen will: “Wir wollen mit Wut und Entschossenheit spielen.” Für Schmidt steht die Austria derzeit völlig zurecht auf Tabellenplatz eins. “Die Austria hat bisher eine tolle Runde gespielt. Wer von acht Spielen sieben gewinnt, der steht verdient ganz oben. Die Mannschaft hat Qualität und bisher viele enge Spiele gewonnen”, erklärte der 45-Jährige.

Austria gegen Salzburg ausverkauft

Die Generali Arena wird am Samstag wohl ausverkauft sein, bis Freitagmittag waren 10.500 Tickets verkauft. “Eines unserer Hauptziele war, die Fans zurück ins Stadion zu bringen. Das haben wir dank der Leistungen in den vergangenen Wochen geschafft und darauf dürfen wir auch stolz sein”, meinte Stöger. Stöger glaubt, dass die Zuschauer, unter denen sich auch Scouts von Wolfsburg, Gladbach, AC Milan, Schachtar Donezk oder Ajax Amsterdam befinden werden, voll auf ihre Rechnung kommen werden.

“Das wird ein Offensivspiel zwischen zwei sehr guten, ähnlich ausgerichteten Mannschaften. Ich könnte mir vorstellen, dass es ein offener Schlagabtausch wird.” Auch Stöger weiß, dass ein Guthaben von neun Punkten auf Salzburg sehr viel wäre. “Das wäre ein schöner Vorsprung. Aber damit wäre die Meisterschaft auch noch nicht entschieden, neun Punkte sind im restlichen Saisonverlauf auf jeden Fall aufzuholen. Es wird auch für uns eine Phase kommen, in der es nicht so positiv läuft”, erklärte der 46-jährige Wiener.

Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel FK Austria Wien gegen Red Bull Salzburg.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • LIVE: Austria Wien gegen Red Bull Salzburg im Ticker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen