Linhart empfängt C5-Außenminister in Wien

Linhart lädt C5-Außenminister am Freitag nach Wien.
Linhart lädt C5-Außenminister am Freitag nach Wien. ©APA/AFP/KENZO TRIBOUILLARD
Außenminister Michael Linhart empfängt am Freitag seine Amtskollegen der "Central 5" (C5) aus der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn in Wien.

Linhart lud die Außenminister Ivan Korčok (Slowakei), Jakub Kulhánek (Tschechien), Anže Logar (Slowenien) sowie Péter Szijjártó (Ungarn) zu Gesprächen nach Wien. Die C5 wurden während der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr ins Leben gerufen.

Treffen der C5 in Wien

Um welche Themen es bei dem Treffen am Freitag gehen wird, war zunächst nicht bekannt. Bisher lag der Schwerpunkt der Gruppe auf der Koordinierung der Corona-Maßnahmen und damit verbundener Reisebeschränkungen.

Das erste Treffen der fünf Außenminister in diesem Format fand Mitte Juni 2020 auf Initiative des damaligen Außenministers Alexander Schallenberg (ÖVP) in Wien statt. Seine Intention war damals, den intensiven Austausch und regelmäßigen Kontakt, den Österreich mit seinen Nachbarländern während der Zeit der Grenzkontrollen gepflegt hat, auch in der Zeit danach fortzusetzen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Linhart empfängt C5-Außenminister in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen