AA

Life Ball: Absolut Vodka präsentiert neue limitierte Edition

Ab Mai ist die limitierte Ausgabe erhältlich.
Ab Mai ist die limitierte Ausgabe erhältlich. ©Absolut Vodka
Heuer präsentiert der schwedische Vodka "Absolut" bereits zum zweiten Mal eine limitierte Life Ball Edition. Sie ist damit Partner eines der weltweit größten Charity-Events im Kampf gegen HIV/AIDS: Dem Lifeball.

Im Vorjahr glänzte die Flasche in den Regenbogen-Farben und war vom Red Ribbon Symbol geziert. Heuer will die Flasche durch bunte Bilder der schwedischen Künstlerin Kari Modén überzeugen. Ihre Kunst ist weit über die Grenzen Schwedens bekannt. Auf der Flasche leuchtet das Herz-Emblem in Regenbogenfarben. Sie sollen Diversität, Akzeptanz und Toleranz symbolisieren – Werte die auch Absolut Vodka widerspiegeln möchte. Das Herz ist von dem Slogan “Pride in Diversity” umgeben. Dieser steht einerseits für die Liebe, andererseits soll damit das diesjährige Life Ball Motto “United in Diversity” thematisch ergänzt werden.

Mai: Limitierte Edition erscheint

Neben dem Regenbogen-Herz sind auch ein Peace-Zeichen, ein Et-Zeichen und ein offenes Auge zu sehen. Damit werden Frieden, das Miteinander und das Erkennen des besten in unseren Mitmenschen verdeutlicht. Die Schriftzüge “Peace 4 all”, “All together” und “Love 4 all” sollen die Botschaften noch unterstreichen.

Bereits seit 1979 unterstütz der schwedische Vodka die LGBTIQ-Community. Seither wurden bereits mehrere limitierte Editionen bereitgestellt. Ab Anfang Mai ist die diesjährige “Absolut Life Ball Edition 2019 in begrenzter Stückzahl von 60.000 Flaschen um 15,99 Euro erhältlich.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Life Ball: Absolut Vodka präsentiert neue limitierte Edition
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen