AA

Life Ball 2011: Das Einkaufssackerl für den guten Zweck

Bei der Charity-Veranstaltung im BILLA Corso in der Wiener City füllten Promis an der Kasse die Einkaufssackerl der Kunden für den guten Zweck.
Promis präsentieren Life Ball Einkaufssackerl 2011
Rückblick: Der Life Ball 2010

Promis wie Dieter Chmelar, “Inder” Ramesh Nair, Michelle Luttenberger oder Reinhard Nowak präsentierten am Montag im BILLA Corso in Wien 1 das neue “Life Ball Einkaufssackerl“, mit dem sie bei der Gelegenheit gleich die Einkäufe der erfreuten Kunden selbst einpackten. “Das Sackerl ist aus Papier, damit es nicht allzu robust ist und die Leute möglichst viele nachkaufen!”, scherzte Life Ball-Organisator Gery Keszler mit einem Augenzwinkern bei der Präsentation.

Wie auch im Vorjahr stellen BILLA, MERKUR und BIPA erneut ihre Einkaufssackerln dem Life Ball mit einer “Special Edition” zur Verfügung. Mit dem Erlös der stylischen Einkaufssackerl wird das Projekt “Women4Women” der UNODC unterstützt, ein HIV-Hilfsprogramm für Frauen und Mädchen in der Ukraine.

Die schicken Papiertragetaschen sind österreichweit bei BILLA bzw. bei BIPA ab dem 12. Mai und bei MERKUR ab dem 14. Mai erhältlich.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Life Ball 2011: Das Einkaufssackerl für den guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen