Letzte Chance auf die Falco-CD

Falco's 1.
Falco's 1.
Eine limitierte Auflage von nur 50.000 Stück verteilen die Wiener Einkaufsstraßen - etwa die Geschäfte in der Mariahilfer Straße - an ihre Kunden. Ein Vorrat, der zur Neige geht...

Zwei seit 28 Jahren unveröffentlichte Lieder des “Falken”, „Chance to dance“ und „Summer“ von Falco, aufgenommen am 22. Mai 1979: Sie werden seit 29. Mai den Wienerinnen und Wienern exklusiv in über 2.000 Wiener Unternehmen als Dankeschön zu einem Einkauf überreicht.

Jubiläum

„Zum 15-jährigen Jubiläum der Wiener Einkaufsstraßen und dem 50sten Geburtstag des international anerkannten Wiener Musikers Falco, wird diese CD zum besonderen Geschenk der Unternehmer/innen der Wiener Einkaufsstraßen an ihre langjährigen Kundinnen und Kunden.“

Limitierte Auflage

50.000 Stück der heißen Scheiben wurden von der WKÖ ausgeliefert – wer da noch eine will, muss sich sputen.

Produziert wurde das Aufsehen erregende Werk von einem Team an Österreichischen Musik-Legenden: Produzent René Reitz kooperierte mit Gitarren Shootingstar Thomas Hechenberger und Gitarren Urgestein Harri Stojka, die Falcos Erstlingswerken den in seiner Karriere so ausschlaggebenden besonderen Touch verleihen.

Mit dieser besonderen Aktion soll die hohe Verbundenheit der Einkaufstraßen mit der Wiener Kultur aufgezeigt werden.

Lassen Sie sich von Falcos emotionsgeladenen Erstlingswerken inspirieren und holen auch Sie sich Ihr persönliches Exemplar von “Falcos 1.”, erhältlich ab 29. Mai in den teilnehmenden Unternehmen der
Wiener Einkaufsstraßen.

Immerhin: Eine zweite Bezugsquelle gibt es auch noch. Die CD Falco’s 1. kann auch über www.einkaufsstrassen.at geordert werden. Auch hier allerdings nur, solange der Vorrat reicht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Letzte Chance auf die Falco-CD
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen