Leserreporter beobachtet Unfall in Donaustadt: Motorrad kracht in Pkw

An der Unfallstelle auf der Wagramer Straße
An der Unfallstelle auf der Wagramer Straße ©Leserreporter Lukas K.
Am Donnerstagabend gegen 19:45 Uhr wurde Leserreporter Lukas K. Zeuge eines Verkehrsunfalls im Bereich Kagraner Platz. "Ein Motorrad ist da gegen einen BMW gekracht," so K. VIENNA.at hat bei der Polizei Details zum Hergang erfahren.
An der Unfallstelle

Polizeisprecher Paul Eidenberger bestätigte gegenüber VIENNA.at das Unfallgeschehen in Wien-Donaustadt. Nach Angaben eines 25-jährigen Pkw-Lenkers habe dieser Eidenberger zufolge auf der Wagramer Straße abrupt angehalten, um einen Rettungswagen vorbeifahren zu lassen. Der jähe Halt des Pkw-Lenkers habe jedoch einen nachkommenden Motorradfahrer so überrascht, dass dieser nicht mehr rechtzeitig bremsen habe können. Der 23-jährige Biker fuhr dadurch dem Pkw hinten auf. Der Jüngere wurde bei dem Aufprall leicht verletzt, so Eidenberger.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Leserreporter beobachtet Unfall in Donaustadt: Motorrad kracht in Pkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen