Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leichtes Erdbeben Dienstagmittag am Semmering gemessen

Am Semmering wurde ein Erdbeben gemessen
Am Semmering wurde ein Erdbeben gemessen ©APA (Sujet)
Am Dienstag in den Mittagsstunden ist am Semmering an der niederösterreichisch-steirischen Landesgrenze ein leichtes Erdbeben registriert worden. Es wies eine Magnitude von 1,8 auf, teilte die Hohe Warte in Wien mit.

Die Erschütterungen durch das Erdbeben seien von einigen Personen leicht verspürt worden. Schäden an Gebäuden seien nicht bekannt und bei dieser Stärke auch nicht zu erwarten, hieß es in einer Aussendung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Leichtes Erdbeben Dienstagmittag am Semmering gemessen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen