Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leichenfund in der Neuen Donau

Bei einer Feuerwehrübung haben Taucher bei der U6-Brücke in Floridsdorf die Leiche eines Mannes gefunden. Eine Obduktion soll jetzt Klarheit über die Todesursache bringen.

Bei einer Übung haben Feuerwehrtaucher am Mittwoch kurz nach 21.30 Uhr bei der U6-Brücke bei der Neuen Donau in Wien- Floridsdorf in etwa fünf Metern Tiefe die Leiche eines Mannes gefunden. Laut Polizei handelt es sich bei dem Verstorbenen um den 26 -jährigen Ikechukwu Steve Solomon E. aus Wien-Ottakring.


Der Mann war seit vier Tagen als abgängig gemeldet. Zur Abklärung der Todesursache wurde von der Polizei eine gerichtsmedizinische Obduktion angeordnet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Leichenfund in der Neuen Donau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen