Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leichenfund im Bezirk Amstetten: Obduktion angeordnet

Laut Polizei war der Mann seit Mitte Jänner abgängig.
Laut Polizei war der Mann seit Mitte Jänner abgängig. ©APA (Sujet)
Am Samstag wurde eine männliche Leiche auf einem Lagerplatz für Schwemmholz im Bezirk Amstetten entdeckt. Eine Obduktion wurde angeordnet.

In Haidershofen im Bezirk Amstetten ist am Samstagnachmittag die Leiche eines 53 Jahre alten Oberösterreichers gefunden worden. Der Tote wurde auf einem Lagerplatz für Schwemmholz entdeckt, bestätigte die Polizei am Montag auf Anfrage Medienberichte.

Der Mann aus Steyr sei seit Mitte Jänner abgängig gewesen, sagte Sprecher Raimund Schwaigerlehner. Die Todesursache ist Gegenstand von Ermittlungen. Eine Obduktion wurde angeordnet.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Leichenfund im Bezirk Amstetten: Obduktion angeordnet
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen