Leichen von 150 Afrikanern vor Tunesiens Küste geborgen

Vor der tunesischen Küste sind nach Angaben der Vereinten Nationen die Leichen von 150 afrikanischen Flüchtlingen geborgen worden.
Die Boote mit den Afrikanern seien diese Woche gesunken, teilte ein UNO-Mitarbeiter am Freitag mit. Die Flüchtlinge seien auf dem Weg nach Europa gewesen.
  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Leichen von 150 Afrikanern vor Tunesiens Küste geborgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen