Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Legt Hautirritationen auf Eis: Braun °CoolTec gewinnen

Wir verlosen einen Braun °CoolTec Rasierer.
Wir verlosen einen Braun °CoolTec Rasierer. ©Braun
Vienna.at und Braun verlosen einen °CoolTec Rasierer, der lästige Hautirritationen verringert, indem er die Haut während der Rasur kühlt.
Bilder vom Rasierer

Es spannt, es juckt, es brennt – viele Männer klagen nach der täglichen Rasur über lästige Hautirritationen. Oft schaffen selbst spezielle Pflegelotionen nach der Rasur keine Abhilfe mehr. Dennoch können und wollen viele Männer auf die tägliche Rasur nicht verzichten. Braun präsentiert deshalb eine absolute Weltneuheit im Bereich der Herrenrasur: den Braun °CoolTec. Der weltweit erste Rasierer, der die Haut während der Rasur kühlt, reduziert lästige Symptome bereits während der Rasur und legt Hautirritationen so auf Eis!

°Coole Technik gegen Rasurbrand

Rasurbedingte Hautirritationen können sich in trockener und schuppiger Haut sowie Rötungen, Papeln (kleine rote Punkte) oder Mikroverletzungen (sehr kleine Schnitte) äußern. Die betroffenen Männer klagen oft über juckende, brennende oder spannende Haut und ein erhöhtes Wärmegefühl. Die Hautirritationen sind bei der Trockenrasur auf die Schneideteile des Rasierers zurückzuführen: „Da es beim Rasieren darum geht, das Haar sehr dicht an der Haut abzuschneiden, kommt es häufig zu einer mechanischen Reizung der obersten Hautschichten, die zu rasurbedingten Hautreizungen führt. Typische Symptome sind Brennen, ein Spannungsgefühl und Rötungen”, so Prof. Dr. Marcus Maurer, Professor für dermatologische Allergologie und Direktor für Forschung an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité – Universitätsmedizin in Berlin. „Indem der Braun °CoolTec die Haut beim Rasieren aktiv abkühlt, minimiert er das Auftreten dieser Symptome”, attestiert Professor Maurer. Anwendungstests der Braun Forschung bestätigen die Wirkung des Rasierers: Sieben von zehn Männern bevorzugen den Braun °CoolTec gegenüber herkömmlichen Rasierern. Zudem ist der Braun °CoolTec von der unabhängigen, gemeinnützigen Organisation Skin Health Alliance (SHA), die mit internationalen Dermatologen, Forschern und Hautwissenschaftlern zusammenarbeitet, akkreditiert.

Mit etwas Glück gewinnen

vienna.at und Braun sorgen für den täglichen Unterschied bei der Rasur und verlosen gemeinsam einen Braun °CoolTec! Jetzt mitmachen!

Das Gewinnspiel wurde bereits beendet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Gewinnspiele
  • Legt Hautirritationen auf Eis: Braun °CoolTec gewinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen