Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lebensgefährliche Drogen in Wien im Umlauf

In Wien ist eine neue und lebengefährliche Designer-Droge im Umlauf.
In Wien ist eine neue und lebengefährliche Designer-Droge im Umlauf. ©Bilderbox.at (Symbolbild)
In Wien wurden lebensgefährliche Designer-Drogen entdeckt. Die Tabletten lassen sich in Form und Aussehen nicht von Ecstasy Tabletten unterscheiden und forderten im Vorjahr schon zwei Todesopfer.

In Wien sind nach Angaben des Drogen-Kompetenzzentrum “checkit!” lebensgefährliche Designer-Drogen entdeckt worden. Die Tabletten enthielten einige unbekannte Substanzen. Diese können laut Wiener Drogenberatungsstelle Herzrhythmusstörungen und krampfhafte Anfälle hervorrufen. Ähnliche Pillen hätten im Vorjahr in der Steiermark und Wien je ein Todesopfer gefordert.

Droge kann lebensgefährlich sein

Die Drogen-Experten warnen nun eindringlich vor dem Konsum solcher Tabletten. Zusätzliche Symptome der Droge seien der Anstieg von Blutdruck und Körpertemperatur, Pulsrasen, schnellere und gleichzeitig schwerere Atmung, sich sprunghaft bewegende Pupillen, Muskelkrämpfe, Übelkeit und Erbrechen. In solchen Fällen sei sofort die Rettung zu verständigen, hieß es in einer Aussendung.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Lebensgefährliche Drogen in Wien im Umlauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen