Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lask triumphiert über Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel

Hier die Stimmen zum Spiel.
Hier die Stimmen zum Spiel. ©APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER
Am Freitag konnte der Lask einen Heimsieg im Spiel gegen die Austria Wien erzielen. Hier die Stimmen zum Spiel.
Lask bezwingt Austria Wien

Der LASK hat zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison den anvisierten Heimsieg über die Wiener Austria eingefahren.

Lask mit 1:0 gegen Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel

Dominik Thalhammer (Trainer LASK): "Wir sind sehr gelassen in das Spiel gegangen, weil wir wussten, dass wir gut vorbereitet waren. Wir hatten in der ersten Halbzeit eine richtig gute Spielkontrolle und hätten das Spiel dann früher entscheiden können. Am Ende hatten wir Probleme. Wir wissen, dass wir es besser können. Aber es fällt uns ein Stein vom Herzen, nachdem was auch letzte Saison passiert ist. Die Mannschaft kann noch viel, viel mehr."

Andreas Gruber (Torschütze LASK): "Ich glaube, dass wir heute eine extrem gute Mannschaftsleistung an den Tag gelegt haben. Wir haben von der ersten Minute gezeigt, dass wir als Sieger vom Platz gehen wollen. Das Ziel ist, dass wir Salzburg und alle vorne ärgern und kontinuierlich unter den Top Vier mitspielen wollen. Es war mit den Zuschauern ein richtig geiles Spiel heute."

Peter Stöger (Trainer Austria): "Wir hätten mehr aus unseren Umschaltsituationen machen können. Die hätten wir besser lösen können. Wir haben auch in der ersten Halbzeit zu viele Standards des Gegners zugelassen. Wir waren nicht ganz so im Spiel, nicht so mutig, wie wir es gerne gehabt hätten. Wir sind am Beginn einer Entwicklung, ich habe etliches gesehen, was in Ordnung war. Der LASK hat gezeigt, dass er zurecht Nummer 2 oder 3 in Österreich ist."

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Lask triumphiert über Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen