Langer Tag der Flucht: Gratis Führung im Wiener Volkskundemuseum

Die Kuratoren führen durch die Ausstellung.
Die Kuratoren führen durch die Ausstellung. ©Kollektiv fischka/Kramar, Volkskundemusem Wien
Im Rahmen des "Langen Tags der Flucht" laden "Start with a Friend Austria" und das Volkskundemuseum am 27. September zu einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung "Die Küsten Österreichs" ein.

Im Volkskundemuseum in der Wiener Laudongasse hat eine Gruppe von externen Kuratoren einen neuen Objektbestand eingearbeitet: Objekte, die entlang der Routen des "Langen Sommers der Migration 2015" eingesammelt wurden, bilden den Grundstock des neuen Sammlungsbestandes "Museum der Weltlosen".

Als relevante Artefakte der österreichischen Volkskunde gelten neben Kleiderschränken aus Tiroler Bauernhäusern nun auch gepackte Reisetaschen, die bei der Mittelmeerüberfahrt zurückgelassen werden mussten. Die neuen Objekte legen Zeugnis dafür ab, wie Europa und Österreich zu Beginn des 21. Jahrhunderts funktionieren.

Kostenlose Führung am "Langen Tag der Flucht" in Wien

Am "Langen Tag der Flucht" steht die Ausstellung um 14.00 Uhr allen Interessierten kostenlos inklusive Führung offen. Zudem stehen die drei Kuratoren für eine Fragerunde und Diskussion im Anschluss zur Verfügung. Eine verbindliche Anmeldung ist für die Teilnahme notwendig.G

Einer der Kuratoren der Ausstellung ist Ramin Siawash. Er und zwei weitere Kuratoren werden die Besucher durch das Museum begleiten und die Ausstellung erläutern. Ramin Siawash stammt aus Afghanistan und lebt nunmehr seit knapp vier Jahren in Österreich. Er hat auf einer Schweizer Privat-Universität in Kabul Business Administration, Journalismus und IT studiert und eine Schule für Frauen mit Bildungsmangel gegründet. In Österreich ist er seit Anfang 2016 Moderator von zwei wöchentlichen Radiosendungen bei Radio Orange 94.0, arbeitet als Journalist und als Kurator beim Volkskundemuseum. Er ist als Botschafter für das Österreichische Rote Kreuz aktiv, Teil des „projektXchange“ und Student an der Universität Wien.

Infos zum "Langen Tag der Flucht"

  • Freitag, 27. September 2019
  • kostenlose Führung um 14.00 Uhr
  • dnach Fragerunde im Museumsgarten
  • Volkskundemuseum, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Langer Tag der Flucht: Gratis Führung im Wiener Volkskundemuseum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen