Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Langen fordert Bizau im Cup

Ein Wälderderby und zwei Vorarlbergliga-Duelle stehen im VFV-Cup-Viertelfinale auf dem Programm.

Der Topfavorit für den diesjährigen Cupsieg, SC Bregenz, steht bereits als Halbfinalist fest. Nicht nur die Bodenseestädter, sondern auch Rankweil, Austria Lustenau und Röthis haben schon das Endspiel im VFV-Cup erreicht. Neben den Partien der Vorarlbergligaklubs, gilt das Hauptaugenmerkt dem “kleinen” Wälderderby zwischen Langen (1.LK) und VL-Spitzenreiter Bizau. Die Pircher-Truppe hofft auf eine Überraschung. Auf alle Fälle darf man mit einem großen Zuschauerinteresse rechnen und einem neuen Besucherrekord auf dem Sportplatz an der Ach in Langen. Langen-Trainer Franz Pircher stapelt tief und sieht sein Team als krassen Außenseiter. Bizau-Langzeitfunktionär Josef Greber: “Es wird für uns eine reine Kopfsache. Wir müssen den Kampf annehmen.“ Rankweil hofft gegen Austria Lustenau Amateure wenigstens im Pokal auf positive Schlagzeilen. Offen ist die Partie zwischen Röthis und Höchst, beide Teams plagen Personalsorgen.

VFV-Toto-Cup Viertelfinale

RW Langen – Kaufmann Bausysteme FC Bizau
heute An der Ach, 18 Uhr, SR Berndt Böckle (V)

FC RW Rankweil – Austria Lustenau Amateure
heute Gastra, 18 Uhr, SR Strudl (V)

SC Röfix Röthis – blum FC Höchst
heute Sportplatz Ratz, 18 Uhr, SR König (V)

Bereits gespielt:
frigo SV Ludesch – rivella SC Bregenz 1:8 (0:3)

Weitere Termine:
Auslosung Halbfinale: Donnerstag, 29. April 2010, 11 Uhr, VN-Sportredaktion
Halbfinale: Mittwoch, 19. Mai 2010
Finale: Mittwoch, 9. Juni 2010, 19 Uhr, Herrenriedstadion

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Langen fordert Bizau im Cup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen