Lady GaGas Diät-Zwang: Hunger-Streik! Sie hat aufgehört zu essen!

Wird Lady GaGa bald nur noch als halbe Portion unterwegs sein? Die Sängerin hat von ihrem Management nämlich die Order bekommen abzunehmen.  Und die Dance-Queen scheint diese Aufforderung verdammt ernst zu nehmen…
Zum Video ...

Die hat schon satte 10 Kilo abgenommen – und es sollen sogar noch mehr werden. Der Grund für den plötzlichen Abspeck-Wahn: Ihr Managment findet sie einfach viel zu dick.

Laut dem US-Sender E! begann die Sorgen um Lady GaGas Body beim Dreh ihres Videos zu „Paparazzi”.„Die Kamera-Leute konnten sie nicht von allen Seiten filmen, da ihr Körper an manchen Stellen wirklich unvorteilhaft aussieht”, so ein Insider. „Sie haben Tücher um ihre Schenkeln geschlungen und einfach mit einer softeren Linse gefilmt.”

Auch die Sängerin selbst scheint sich mit ihrem angeblich Übergewicht plötzlich so unter Druck zu setzen, dass sie sogar keine „normale” Diät verfolgt. Statt Rohkost zu knabbern oder mehr Sport zu machen, hat sie quasi aufgehört zu essen.

„Sie sagt, dass sie ständig Hunger hat. Trotzdem versucht sie sich das Essen zu verbieten”, so ein Freund.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Lady GaGas Diät-Zwang: Hunger-Streik! Sie hat aufgehört zu essen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen